Zukunftweisend | D. Hellmold-Ziesenis

IM GESPRÄCH | Erziehung zwischen Freiheit und Grenzen

Für ihre Entwicklung brauchen Kinder und Heranwachsende, neben der notwendigen Liebe und einfühlsamen Aufmerksamkeit ihrer Eltern, spielerische Freiräume für ihre Bedürfnisse und Antriebe. Doch gleichermaßen brauchen sie Orientierung und Grenzen sowie eindeutige Eltern, einen haltgebenden und verlässlichen Lebensraum. Die Hilflosigkeit mancher Eltern überfordert gleichermaßen die Kinder. Deshalb sollen Eltern unterstützt werden, mit den Impulsen und Aggressionen ihrer Kinder souverän und „modellierend“ umgehen zu können. Neben dem Vortrag soll Zeit für das Gespräch sein, in das eigene Erfahrungen der Teilnehmenden einfließen können. Das Leiden der Kinder und Jugendlichen erfordert daher unsere Aufmerksamkeit.

Event single img Bildquelle:

Informationen zu den Ausführenden

Referent :
Kurt Brylla
Diakon und Psychotherapeut | Dozent am Winnicott Institut Hannover (Studiengang für Kinder- und Jugend-Psychotherapeut*innen)

Wann