Weißt Du, wie Du Gott zum Lachen bringen kannst? Mache Pläne. | Bild: Heike Beckmann

Kirchentagsfahrt nach Dortmund 19.- 23. Juni 2019

Veranstaltung 31. Januar 2019

Anmeldung bis zum 23. März 2019

Gemeinsam den Glauben feiern und wichtige Fragen diskutieren:

„Was für ein Vertrauen“ – unter dieser Losung werden 100.000 Menschen vom 19. bis 23. Juni 2019 in Dortmund den Deutschen Evangelischen Kirchentag feiern. 2.000 Veranstaltungen – Konzerte, Gottesdienste, Podien, Kabarett, Workshops und Diskussionen mit vielen prominenten Gästen – zu Themen wie Migration, Digitalisierung, sozialer Teilhabe und Europa warten darauf, entdeckt zu werden. Ein Höhepunkt wird der Schlussgottesdienst im Dortmunder Stadion sein. Dabei sein lohnt sich!

Wir fahren gemeinsam: Jugendliche und Erwachsene aus allen Gemeinden. Es ist geplant, mit dem Bus nach Dortmund zu reisen – Start ist für einen Bus in Bad Münder, für einen anderen in Hameln, Bad Pyrmont und Aerzen. Am Sonntagmorgen geht es zum Schlussgottesdienst und von da wieder nach Hause. Gemeinschafts- und Privatquartiere in Dortmund vermittelt uns der Kirchentag. Einen Vorbereitungsabend wird es ebenfalls geben.

Nähere Informationen und Anmeldebögen bei den Pfarrämtern oder auf: www.kirche-aerzen.de oder www.petri-pauli-gemeinde.de.