...alles, zwischen Himmel und Erde | Bild: Heike Beckmann

Neuer Pastor der Münster-Gemeinde feierlich eingeführt

Nachricht Hameln, 11. August 2019

Mit einem feierlichen Gottesdienst im Münster wurde Pastor Markus Lesinski an seiner neuen Wirkungsstätte ins Amt eingeführt.
Nach der offiziellen Einführung und Segnung durch den Superintendent Philipp Meyer nahmen Kollegen, Vertreter des Kirchenvorstands, Gemeindemitglieder und Gäste die Möglichkeit war, Pastor Lesinski zu begrüßen. Oberbürgermeister Claudio Griese sprach persönliche Grußworte.

Nach 9 Monaten ist damit die Vakanz in der Münster-Gemeinde St. Bonifatius in Hameln beendet.

Doris Hellmold-Ziesenis, Öffentlichkeitsarbeit Kirchenkreis Hameln-Pyrmont