Weißt Du, wie Du Gott zum Lachen bringen kannst? Mache Pläne. | Bild: Heike Beckmann

Orgelwochen Weserbergland

Veranstaltung Hameln, 08. September 2019

4. Orgelwochen Weserbergland vom 8.-22. September 2019

Die 4. Orgelwochen Weserbergland finden vom 8. bis zum 22. September statt. Mit dem aus Minden stammenden Orgel-Genie Martin Schmeding (8.9., Petri-Kirche Ohsen) und dem Dresdner Frauenkirchorganisten Samuel Kummer (22.9., St.-Aegidien-Kirche Holtensen) sind in diesem Jahr zwei der renommiertesten deutschen Organisten unserer Zeit zu Gast
und werden ihr Können als Interpreten und Improvisatoren demonstrieren. Ein besonderes Kino-Erlebnis verspricht Ingmar Bergmans Meisterwerk „Das siebente Siegel“ (1957) mit Live-Orgelimprovisation in der Marktkirche St. Nicolai Hameln (15.9.; Orgel: Ansgar Wallenhorst). Außerdem gibt es auch wieder ein szenisches Orgelkonzert für Familien, in dem diesmal „Die Konferenz der Tiere“ nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Erich Kästner im Mittelpunkt steht (21.9., Martin-Luther-Kirche Hameln, mit Kirchenkreiskantor Stefan Vanselow, Christine Gleiss und Grundschulkindern der Pestalozzi-Schule Hameln). Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei; am Ausgang wird um Spenden gebeten. Jeweils
20 Minuten vor Konzertbeginn gibt es eine kurze Kirchen- und Orgelführung. Nach den Konzerten besteht die Möglichkeit, bei Sekt, Saft und kleinen Knabbereien mit dem Organisten sowie den anderen Zuhörerinnen und Zuhörern ins Gespräch zu kommen.