Sereanade im Haus der Kirche mit dem: TRIO ROSEAU

Beschreibung

Werke von Mozart, Ibert, Piazzolla u.a.-
Oboe – Klarinette – Fagott – eine seltene und reizvolle Konstellation, die „Lust auf Mehr“ macht.

Aus Lust am Musizieren haben die mehrfachen Preisträger Rachel Frost, Ulf-Guido Schäfer und Malte Refardt das “Trio Roseau“ gegründet. Sie debutierten beim „Ma’alot Harmoniemusik Festival“ in Rheda-Wiedenbrück im Mai 2012. Es folgten Einladungen beim NDR in Hannover und zu den Domleschger Sommerkonzerten in Graubünden.
Rachel Frost (Oboe) ist seit 1992 Solo-Englischhornistin und Oboistin des “Chamber Orchestra of Europe“ und arbeitet dort mit Dirigenten wie Claudio Abbado und Nikolaus Harnoncourt. Ulf-Guido Schäfer (Klarinette) ist seit 1994 Solo-Klarinettist bei der Radio Philharmonie des NDR. Er unterrichtet seit 2002 Klarinette und Kammermusik an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Malte Refardt (Fagott) ist seit 2002 Solofagottist der NDR Radiophilharmonie in Hannover.

Event single img Bildquelle: TRIO ROSEAU

Wann