Weißt Du, wie Du Gott zum Lachen bringen kannst? Mache Pläne. | Bild: Heike Beckmann

"Geht doch!" - Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit führt auch durch den Kirchenkreis Hameln-Pyrmont

Pressemitteilung Bad Pyrmont / Hameln, 09. Juli 2018

Der Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit führt im Herbst von Bonn, dem Ort der letzten Welt-Klimakonferenz, nach Katowice (Kattowitz) in Polen, wo ab 3. Dezember die Spielregeln für die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens verhandelt werden. Die Pilgerwanderung führt auch durch die Hannoversche Landeskirche und die hiesige Region. Menschen verschiedener Konfessionen verbinden ihre Freude am Pilgern mit dem Einsatz für Klimagerechtigkeit und Klimaschutz. Sie können mitpilgern!

Zum Klimapilgerweg gehören ökumenische Andachten und Besuche von „Kraftorten“ und „Schmerzpunkten“ entlang des Weges. Die Pilgergruppe, der sich sehr gerne Tagespilger aus der Region anschließen können, besucht ermutigende Klima-Projekte und auch Orte, wo die Gefährdung der Schöpfung deutlich zu Tage tritt. Die Kerngruppe pilgert nach Katowice, um in einer ökumenischen Abschlussveranstaltung während der Welt-Klimakonferenz COP24 mit Pilgerinnen und Pilgern aus der ganzen Welt zusammenzutreffen.
Man kann einen Tag, eine Woche oder auch die gesamte Strecke mitpilgern. Auch wer nur einen Tag mitpilgert, meldet sich spätestens 3 Tage vorher an unter: www.klimapilgern.de/anmeldung. Tagespilgern bringen ihre Verpflegung bitte selbst mit und sorgen für ihren Rücktransport.
Die Gruppe startet am Sonntag 30. September in der Kirchengemeinde Bad Pyrmont, Schellenstr. 1 um 9 Uhr und pilgert über den Emmerweg und - ab der Weser - über den Pilgerweg Loccum-Volkenroda bis zum Münster Hameln (ca. 28 km). Am Montag, 1. Oktober trifft sich die Gruppe im Gemeindehaus, Münsterkirchhof 7 in Hameln und kommt gegen 12 Uhr im Dorfladen „Süntellädchen“ und der Ideenwerkstatt Dorfzukunft in Flegessen, Gülichstr. 31 an. Am Nachmittag geht es dann noch bis Springe (ca. 29 km).  
Dominik Dörrie (dominik@dorrie.eu) koordiniert das Klimapilgern auf der Strecke bis Hameln, Pastor Lutz Krügener, Telefon 0511 1241-560 oder kruegener@kirchliche-dienste.de von Hameln nach Springe.

http://www.klimapilgern.de

Weitere Informationen

zu Geschichte, Forderungen und Zielen, sowie Anmeldung zu mehrtägigem Pilgern unter www.klimapilgern.de

Geschäftsstelle im Evangelisch-Lutherischen Missionswerk – Leipzig e.V.

Paul-List-Straße 19
04103 Leipzig
Telefon: 0341 25355593
E-Mail: klimapilgerweg@lmw-mission.de
Internet: www.klimapilgern.de