Neuigkeiten / Meldungen

Aktuelle Informationen, die für Arbeitnehmer im Kirchenkreis Hameln-Pyrmont von Interesse sind


17. Mai 2017

ADK beschließt neue Eingruppierungsmerkmale ...

In der Sitzung der Arbeits- und Dienstrechtlichen Kommission (ADK) am 8. Mai 2017 wurde eine Neufassung der Eingruppierungsmerkmale für Diakoninnen und Diakone, sowie sonstige Mitarbeiterinnen und ...

28. März 2017

Arbeitsgericht München urteilt ...

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten stellen die größte Berufsgruppe in der hannoverschen Landeskirche. Immer wieder wird aus diesem Bereich auch die Frage aufgeworfen, in ...

28. März 2017

Anspruch auf Beurlaubung ...

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Diese Information kommt für Bewerber um ein kommunales Amt oder kommunales Mandat bei den gerade stattgefundenen Kommunalwahlen in Niedersachsen leider zu spät, ...

28. März 2017

Beweislast bei Diskriminierung ...

Gemäß § 22 des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) trägt in einem Streitfall über eine mögliche Diskriminierung, bei dem eine Partei Indizien vorträgt, die eine Benachteiligung wegen ...

28. März 2017

Bei Kündigungen von Schwerbehinderten...

Durch das Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz – BTHG) wurden Verbesserungen für Menschen mit Behinderungen beschlossen, ...

28. März 2017

Arbeitsunfall ...

Im Rahmen der Ausgestaltung familienfreundlicher Arbeitsplatzbedingungen spielt auch die Möglichkeit der Einrichtung des Homeoffices in unserer Landeskirche, insbesondere im Bereich der ...

15. Juni 2016

Tarifeinigung ...

Überraschend kam es nur eine Woche nach der Demonstration von rund 1400 Beschäftigten der hannoverschen Landeskirche vor der im Henriettenstift tagenden Landessynode zu einer Tarifeinigung. Die ...

25. April 2016

Verfall des tariflichen Jahresurlaubs ...

Der zustehende Jahresurlaub der kirchlichen Beschäftigten in der hannoverschen Landeskirche richtet sich nach § 26 TV-L. Danach stehen jedem kirchlichen Mitarbeiter und jeder kirchlichen ...

25. April 2016

Unfallversicherungsschutz bei Betriebsausflügen ...

Der Unfallversicherungsschutz für Arbeitnehmer umfasst auch betriebliche Gemeinschaftsveranstaltungen wie Betriebsausflüge. Das hessische Landessozialgericht entschied allerdings mit Urteil vom ...

25. April 2016

Arbeitsunfähig erkrankte Arbeitnehmer ...

Wie das Landesarbeitsgericht Nürnberg in einem Urteil vom 01.09.2015 (7 Sa 592/14) entschieden hat, ist ein Arbeitgeber nicht berechtigt, einem Arbeitnehmer, welcher arbeitsunfähig erkrankt ist, ...

25. April 2016

Generelles Handyverbot ...

Wie das Arbeitsgericht München mit Beschluss vom 18.11.2015 (Aktenzeichen 9 BVGa 52/15) festgestellt hat, unterliegt die Anweisung, jegliche Handynutzung während der Arbeitszeit zu verbieten, bzw. ...

24. November 2015

Dienstvereinbarung über die Einrichtung von Arbeitszeitkonten ...

Noch im Dezember 2014 ging die MAV Hameln-Pyrmont davon aus, dass das Mindestlohngesetz (MiLoG) keine Auswirkungen auf den kirchlichen Bereich hat, weil selbst in der Entgeltgruppe 1 ein deutlich ...

29. Juni 2015

Vorbeschäftigung in Teilzeit ...

Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 27.03.2014 (6 AZR 571/12) entschieden, dass für die Ermittlung der Stufenzuordnung im Rahmen des § 16 Absatz 2, Satz 3 TV-L einschlägige ...

29. Juni 2015

Gewerkschaft kann für ihre Mitglieder ...

Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 15.04.2015 (4 AZR 796/13) entschieden, dass tarifschließende Gewerkschaften berechtigt sind, Regelungen zu treffen, die nur ihren Mitgliedern ...

29. Juni 2015

Landeskirche gewährt Zuschüsse für Betreuungsmehrkosten ...

Das Gleichberechtigungsgesetz der hannoverschen Landeskirche hat unter anderem die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in Bezug auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zum Ziel. Hierzu gehört ...

15. Juni 2015

Tätigkeit einer Mesnerin ...

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart wollte eine Mesnerin in eine niedrigere Entgeltgruppe eingruppieren, da sie nach Arbeitgeberaussage überwiegend einfachere Tätigkeiten wie Hausmeister- und ...

15. Juni 2015

Auslegung der Reisekostenbestimmungen ...

Im Rahmen der steuerrechtlichen Neuregelungen zur „ersten Tätigkeitsstätte“ und „weiteren Tätigkeitsstätten“ befand sich der Gesamtausschuss in einem länger währenden Klärungsprozess über die ...

14. Februar 2015

Wechsel in eine Teilzeittätigkeit ...

Der Gerichtshof der Europäischen Union hat die bisherige Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichtes zur Umrechnung von Urlaubstagen bei der Veränderung der Wochenarbeitstage verworfen. Bisher ...

Gemeinsame Mitarbeitervertretung des Kirchenkreises Hameln-Pyrmont und des Kirchenkreisverbandes Hameln-Holzminden

Siegfried Wulf
Siegfried Wulf
Bahnhofsplatz 1
31785 Hameln
Tel.: 05151 950924
Einrichtung:

Kirchenamt Hameln-Holzminden

Abteilung / Referat:

Gemeinsame Mitarbeitervertretung des Kirchenkreises Hameln-Pyrmont und des Kirchenkreisverbandes Hameln-Holzminden

Aufgabenbereich:

Wir unterstützen und beraten Sie selbstverständlich bei allen Fragen und Angelegenheiten rund ums Arbeitsleben. Bitte wenden Sie sich per Email an uns oder rufen Sie uns an. Sie erreichen uns zu den üblichen Bürozeiten. Sollte niemand anwesend sein, besteht die Möglichkeit, eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen, auf die wir so schnell wie möglich reagieren werden.

Kirchenkreis:

Hameln-Pyrmont